Designtechnologie - Marco Theißen

 

 

         

 

Industriedesign

 

 

 

 

 

Industriedesign



Not-Aus Schalterserie TE1


Warum soll ein Not-Ausschalter nur funktionieren ?
Die Haptik spielte bei diesem Produkt die größte Rolle.

Nach dem Auslösevorgang kann der Schalter wieder entriegelt werden und dazu besitzt diese Schalter- familie ungewöhnliche haptische Eigenschaften.

Die Form bestimmt hierbei das Handling. Wenn man den Schalter dreht merkt man sofort wie gut der Grip funktioniert.

Dazu besitzen die Schalter edle Metallelemente und einen Gummibalg, der das Innenleben schützt.
Wesentliche Funktionselemente wurden dadurch erhalten, was die Umsetzungskosten reduzierte.

Die Schalterserie wurde direkt 4x mit dem
iF-Design Innovationspreis 2009 ausgezeichnet.-
 

Industriedesign